Unklare kardiale Raumforderungen - Differentialdiagnose und therapeutisches Vorgehen

  • Diese Veranstaltung ist zertifiziert
  • Diese Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.
  • CME-Fortbildungspunkte: 9
  • Evaluationsergebnis: 1,1

Termin

  • Datum: 11. Mai 2019
  • Uhrzeit: 09:00 - 16:20 Uhr
  • Dauer: 7,5 Stunden
  • Verfügbare Plätze: 11

Icon Arrow Right This Icon is displayed for internal links Termin in Kalender importieren

Ort

  • Hotel Voss
  • Bahnhofstr. 17
  • 26655 Westerstede

Veranstaltungsdetails

  • Von der diastolischen Dysfunktion zum Vorhofflimmern: ein Kontinuum. Stellenwert der Echokardiografie in der Risiko- und Prognoseerfassung
  • Pause
  • Antithrombotische Therapie bei Vorhofflimmer-Patienten mit ACS/PCI – Aktuelle Datenlage und Fallbeispiele
  • Pause
  • Fallbericht eines Patienten mit kardialer Raumforderung
  • Entzündliche Raumforderungen (bakteriell, mykotisch, parasitär, autoimmun). Welche Entscheidungshilfen stehen zur Verfügung?
  • Mittagspause
  • Verkannte degenerative Ursachen (compacte vs. verkäsende Mitralringverkalkung). Zystische "Zusatzstrukturen" als Fallstricke
  • Pause
  • Primäre und sekundäre Herztumore und Differenzialdiagnose. Anlotbedingte und iatrogen bedingte "Zusatzstrukturen" und Artefakte
  • Lernerfolgskontrolle

Referenten

Die Referenten bei dieser Veranstaltung werden sein:

Dr. med. Andreas Müller-Eichelberg

Prof. Dr. med. Andreas Schäfer

Prof. Dr. Dr. Heinz Lambertz

Zurück nach oben Pfeil Pfeil zur Kennzeichnung des Zurück-Nach-Oben Buttons